Anwendungsmöglichkeiten

Arganöl ist durch seine natürlichen Antioxidantien sehr vielseitig. Deshalb bietet Ihnen unser Haut- und Haarpflegeset eine grosse Auswahl an Anwendungsmöglichkeiten.

Arganöl

Tägliche Hautpflege

  1. Nach dem Duschen auf dem ganzen Körper etwas Arganöl sanft auftragen
  2. Über Nacht einwirken lassen
  3. Am nächsten Morgen duschen

Gereizte Hautstellen

  1. Gereizte Stelle gründlich waschen
  2. Arganöl etwas dicker auftragen
  3. Über Nacht einwirken lassen
  4. Am nächsten Morgen wiederholen

Gegen Spliss

  1. Wenig Arganöl auf die Fingerspitzen träufeln
  2. In die Haarspitzen einmassieren

Gegen trockene Haare

  1. Etwas Arganöl auf die Finger träufeln
  2. Im ganzen Haar verteilen
  3. Nach ca. 30 Minuten gründlich ausspülen

Heilerde

Maske gegen fettige Haut

  1. Geben Sie zwei Esslöfel Heilerde und warmes Wasser in ein Gefäss
  2. Verrühren Sie Heilerde und Wasser zu einer cremigen Paste
  3. Lassen Sie die Maske 15 - 20min einwirken
  4. Waschen Sie anschliessend ihr Gesicht mit warmen Wasser

Maske gegen Mischhaut

  1. Geben Sie zwei Esslöfel Heilerde und Kamillentee in ein Gefäss
  2. Verrühren Sie Heilerde und Kamillentee zu einer cremigen Paste
  3. Lassen Sie die Maske 15 - 20min einwirken
  4. Waschen Sie anschliessend ihr Gesicht mit warmen Wasser

Maske gegen trockene Haut

  1. Geben Sie zwei Esslöfel Heilerde, etwas Kamillentee und ein paar Tropfen Arganöl in ein Gefäss
  2. Verrühren Sie Heilerde, Kamillentee und Arganöl zu einer cremigen Paste
  3. Lassen Sie die Maske 15 - 20min einwirken
  4. Waschen Sie anschliessend ihr Gesicht mit warmen Wasser

Maske gegen Irritationen und Entzündungen

  1. Geben Sie ein Esslöfel Heilerde, zwei Esslöfel flüssigen Honig und wenig Wasser in ein Gefäss
  2. Verrühren Sie Heilerde, Honig und Wasser zu einer cremigen Paste
  3. Lassen Sie die Maske 15 - 20min einwirken
  4. Waschen Sie anschliessend ihr Gesicht mit warmen Wasser

Olivenseife

Hautpflege

  1. Waschen Sie die gewünschte Stelle
  2. Massieren Sie die Stelle mit etwas Seife
  3. Lassen Sie die Seife kurz einziehen
  4. Waschen Sie die Stelle ab